grune_raute_hintergrund___770_x_82

 

Aus der Geschichte des Schützenvereins Edelweiß

Der Schützenverein Edelweiß wurde 1890 von 12 Gleichgesinnten in der Kellnerischen Gaststätte, genannt der “Lumperl - Wirt” ,  gegründet.

 

Eine aufgefundene Schießkarte mit Datumsangabe zeugt davon.

schiesskarte1890 klein

Aus den wenigen noch vorhandenen Aufzeichnungen ist ersichtlich, daß der Schießsport seit Gründung aufrecht erhalten wurde.

 

Unterbrochen wurde das Vereinsleben jedoch 2-mal,  durch die beiden Weltkriege  und den damit verbundenen Umständen.

 

Auszüge aus Schießbüchern zeigen die Mitglieder des Vereins aus dem Jahre 1929 und 1932

schiessbuch1929 klein schiessbuch1932 klein
[Home] [Vorstandschaft] [Aktuelles] [Termine] [Ergebnisse] [Beitritt] [Chronik] [1890] [1950] [1994] [19xx] [20xx] [König / Liesl] [Gründungsfeste] [Schützenmeister] [Ehrenmitglieder] [Fahne] [Schiesstand] [Wirtshau s] [Piesenkofen] [Obertraubling] [Satzung] [Presse] [Fotos] [Links] [Impressum] [Datenschutz]